Dienstag, 11. September 2018

...

Guten Morgen liebe Freunde,

Die schöne Ironie der Genesung ist aber, dass wir in unserer Kapitulation jene
Flexibilität gefunden haben, die wir in unserer Sucht verloren hatten.


Biegsam werden, mich dem Strom desLebens hingeben, mein leben in Gottes Hand legen, abgeben, loslassen.. alles begriffe die Genesung anzeigen und die so wichtig snd damit das Leben meisterbar leicht und schön sein darf. Ich gebe Kontrolle auf lege Manipulation zur Seite und fange an mich führen zu lassen.
Seit gestern sitze ich morgen s wieder und ich weiß das es gut ist. Denn Meditation und Gebet sind der Schlüssel zum loslassen.
Ich vertraue auf die Führung durch higher power, Gott wie ich ihn verstehe. Ja und ich bin Bereit mich dem Schönen Leichten und Wundervollen im Leben zu widmen. Erfolg ist gut und schön, doch der Stress der damit verbunden ist ist nicht der preis den ich bereit bin zu zahlen. ich geh lieber den mittel Weg und versuche meine Menschlichkeit, mein sein zu pushen.
Nur für heute lass ich Flexibilität in meinem Leben regieren.

Gruß Florian

Im Wind des Lebens wiegen 11. September
“Wir lernen, nachgiebig zu werden... Wenn neue Dinge offenbart werden, fühlen wir uns
erneuert.”
Basic Text, S. 124
__________________________
“Flexibilität” gehörte nicht zu unserem Wortschatz zu der Zeit, als wir Drogen
nahmen. Wir waren besessen von den grausamen Freuden unserer Drogen und wurden zu
hart für alle sanften, feinsinnigen und unendlich vielfältigen Freuden in unserer Umwelt.
Unsere Krankheit hatte das Leben in eine beständige Bedrohung von Gefängnis, Anstalten
und Tod verwandelt – eine Bedrohung, die uns noch härter machte. Schließlich wurden wir
“brüchig”. Wir zerbrachen am leisesten Windstoß – wir waren gebrochen, geschlagen, und
hatten keine andere Wahl als zu kapitulieren.
Die schöne Ironie der Genesung ist aber, dass wir in unserer Kapitulation jene
Flexibilität gefunden haben, die wir in unserer Sucht verloren hatten. Es war der Mangel an
Flexibilität, der uns zu Fall gebracht hat. Wir gewannen die Fähigkeit wieder, uns im
Lebensfluss zu biegen, ohne daran zu zerbrechen. Als der Wind des Lebens wehte, fühlten
wir seine liebevolle Liebkosung auf unserer Haut. Früher hätten wir uns dagegen
aufgebäumt, als sei es ein aufkommender Sturm.
Der Wind des Lebens bringt uns jeden Augenblick frische Luft – und damit neue
Wohlgerüche und neue Vergnügungen, voller Abwechslung und feiner Unterschiede. Wenn
wir uns im Wind des Lebens wiegen, leben, fühlen, hören, ertasten, riechen und schmecken
wir alles, was uns das Leben zu bieten hat. Und während der neue Wind des Lebens weht,
fühlen wir uns erneuert.
__________________________
Nur für Heute: Höhere Macht, hilf mir, mich im Wind des Lebens und seiner Schönheit zu
wiegen. Befreie mich von Starrheit.


We discover the magic, the gift, when we see the light come on in someone’s eyes.”

http://www.hypnosezentrum-gassmann.info
http://www.online-hypnose.info
http://www.rauchfrei-stuttgart.info
http://www.abnehmen-stuttgart.info

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Guten Morgen liebe Freunde, Kein...
Guten Morgen liebe Freunde, Kein äußerer...
Hypnose Stuttgart - 20. Sep, 05:21
Guten Morgen liebe Freunde, Heute...
Guten Morgen liebe Freunde, Heute versuche ich, in...
Hypnose Stuttgart - 19. Sep, 06:00
Guten Morgen liebe Freunde, Die...
Guten Morgen liebe Freunde, Die Gnade Gottes wird...
Hypnose Stuttgart - 18. Sep, 05:09
Guten Morgen liebe Freunde, Heute...
Guten Morgen liebe Freunde, Heute will ich auf die...
Hypnose Stuttgart - 17. Sep, 05:29
Guten Morgen liebe Freunde, Ich...
Guten Morgen liebe Freunde, Ich will die kleinen...
Hypnose Stuttgart - 15. Sep, 08:04

Suche

 

Status

Online seit 2169 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 20. Sep, 05:21

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB


Profil
Abmelden
Weblog abonnieren