Dienstag, 25. April 2017

...

Guten Morgen liebe Freunde,

"Gottes Großzügigkeit zeigt sich in allem Natürlichen. Ich will mich daran erinnern, dass das Spirituelle mir liebevoll begegnet."

ich bin dankbar das ich so eine Beziehung zur Natur habe. Das ich mich draußen absolut wohl fühle und vorallem das ich mein Stückle habe. Da werde ich dieses Jahr wieder öfters sein. Die Stille genießen, die frische Luft schnuppern, einfach sein und dem Spirituellen begegnen.
Liebevolle Begegnungen mit Gott wie ich ihn verstehe, passieren einfach und dürfen von mir als Wahrheit angenommen werden.

Gruß Florian

25. April
Die Natur ist eine spirituelle Welt ... Der Mensch wandert darin durch Wälder und eine Welt des Gegenständlichen, die auch spiritueller Natur ist und ihn mit liebevollem Blick beobachtet.
Charles Baudelaire
Wenn wir nach unserem Programm leben, lernen wir, die Spiritualität in allen Dingen zu erkennen. Was immer wir sehen oder hören, was immer in unserem Leben geschieht, alles birgt eine spirituelle Botschaft in sich. "Gott spricht zu mir", so drücken manche Menschen diese Erfahrung aus. Andere wiederum, die ein anderes Verständnis von Gott haben, sagen: "Hierin liegt eine spirituelle Botschaft für mich verborgen, wenn ich sie entziffern kann."
Viele Männer können sich schwer vorstellen, dass das Spirituelle in den Dingen ihnen wohlwollend und nicht feindlich gesonnen ist. Viele von uns sind lange Zeit schlecht behandelt, getäuscht oder ausgenutzt worden.
So kam es, dass wir keine liebevollen Beziehungen erwarteten, sondern immer von der uns vertrauten, negativen Erfahrung ausgingen. Aber könnte es nicht sein, dass die spirituelle Welt uns liebt - und wir es nur nicht wissen?
Vielleicht werden wir offener für diese Liebe, wenn wir darüber nachdenken.
Gottes Großzügigkeit zeigt sich in allem Natürlichen. Ich will mich daran erinnern, dass das Spirituelle mir liebevoll begegnet.


trust your soul and the power of intuition

http://www.hypnosezentrum-gassmann.info
http://www.online-hypnose.info
http://www.rauchfrei-stuttgart.info
http://www.abnehmen-stuttgart.info

Sonntag, 23. April 2017

...

Guten Morgen liebe Freunde,

" Alles, was ich im Augenblick über meine Höhere Macht wissen muss ist, dass sie die Macht ist, die mir hilft, clean zu bleiben."

Genau und das ist alles und mehr als Genug. denn es geht für mich beim Spirituellen nicht darum was ich denke was ich analysiere oder sonst wie versuche mit dem Kopf zu erklären. Glauben hat für mich mit Intension, Gefühl und spüren zu tun. Es ist feinfühliger, zarter und kann eigentlich nur mit dem Herzen, wenn überhaupt begriffen werden.
Heute bin ich dankbar das ich diesen Glauben spüren darf, das ich weiß was für mich funktioniert und das ich daraus meine Kraft ziehen kann meinen neuen Lebensweg zu gestalten. immer im Einklang mit dem was higher power mit mir vorhat. Ich lass mich einfach führen und alles ist gut.


Gruß Florian

Ein Gott nach unserem eigenen Verständnis 23. April
“Viele von uns verstehen Gott einfach als eine Kraft, die uns clean hält.”
Basic Text, S. 32
__________________________
Manche von uns haben schon ein funktionierendes Verständnis einer Höheren
Macht, wenn sie in Genesung kommen. Für viele von uns jedoch ist “Gott” ein äußerst
lästiges Wort. Möglicherweise bezweifeln wir, dass es überhaupt irgendeine Macht geben
kann, die größer als wir selbst ist. Vielleicht erinnern wir uns unangenehmer Erfahrungen mit
Religion und schrecken vor “dem Kram mit Gott” zurück.
In Genesung einen Neuanfang zu machen bedeutet, dass wir auch in unserem
spirituellen Leben neu anfangen können. Wenn wir mit dem, was wir in unserer Jugend
gelernt haben, nicht zufrieden sind, können wir einen anderen Zugang zu unserer
Spiritualität ausprobieren. Wir müssen nicht alles sofort verstehen oder sofort die Antworten
auf alle unsere Fragen finden. Manchmal reicht es, einfach zu wissen, dass andere NAMitglieder
einen Glauben haben, und dass ihr Glaube ihnen hilft, clean zu bleiben.
__________________________
Nur für Heute: Alles, was ich im Augenblick über meine Höhere Macht wissen muss ist,
dass sie die Macht ist, die mir hilft, clean zu bleiben.

trust your soul and the power of intuition

http://www.hypnosezentrum-gassmann.info
http://www.online-hypnose.info
http://www.rauchfrei-stuttgart.info
http://www.abnehmen-stuttgart.info

Samstag, 22. April 2017

...

Guten Morgen liebe Freunde,

"Aber auf unserem Weg zur Genesung lernen wir immer mehr die stille Botschaft zu schätzen, die ein ruhiger Tag in sich birgt."
ja genau ich muss es heute nichts mehr dramatisches und aufregendes in meinem Leben haben. ich genieße meinen inneren Frieden, genieße die Ruhe, das macht mich Glücklich.
Ich fühle den Strom des Lebens, fühle wie gut es tut einfach zu sein.
Ich vertraue auf mein Programm, meinen Glauben, darauf das es einfach wirkt.
Ja und ich weiß heute das alles was in meinem Leben passiert einfach dazugehört. Das ich einfach nur step by step gehen muss und alles ist gut.
Und ich weiß um die Qualität wenn die Tage ruhig dahin fließen, wenn ich Zeit habe mich um meine Belange, meine Seelenhygiene, meine Genesung zu kümmern.
Das ist Lebensqualität die ich nicht mehr missen möchte.
Ruhe ist genau das was ich will

Gruß Florian

22. April
Der Anfang großer Ereignisse ist - wie der Anfang großer Flüsse - oft unscheinbar und klein.
Jonathan Swift
Unser Leben gleicht einem Strom, der die Zeit durchfließt. Wenn wir den Fluss unseres gesamten Lebens betrachten, sehen wir Verbindungen zwischen vielen Ereignissen, die, für sich allein betrachtet, unbedeutend erscheinen. Jeder Tag ist eine neue Quelle im Strom der Ziele, der Beziehungen und des Glaubens.
Wenn wir den Lauf eines Flusses betrachten, so sehen wir an seinem Ursprungsort ein kleines Rinnsal oder kleine Bäche, die sich etwas später vereinigen und zu dem Strom werden, der immer stärker und zielstrebiger wird. Vielleicht suchen wir in unserem Leben nach Intensität und übersehen die Stille. Vieles in unserem Leben glich einer Achterbahnfahrt der Krisen. Wir fanden dies zwar schrecklich, aber auf keinen Fall langweilig. Der heutige Tag erscheint uns vielleicht langweilig. Aber auf unserem Weg zur Genesung lernen wir immer mehr die stille Botschaft zu schätzen, die ein ruhiger Tag in sich birgt.
Wir brauchen uns nur den Strom des Lebens und unserem Zwölf-Schritte-Programm anzuvertrauen und unseren Werten und unseren Beziehungen treu bleiben. Dies führt zu einem erfüllten Leben.
Ich will lernen, die Kontinuität meines Lebens in den Alltäglichkeiten des heutigen Tages zu erkennen.


trust your soul and the power of intuition

http://www.hypnosezentrum-gassmann.info
http://www.online-hypnose.info
http://www.rauchfrei-stuttgart.info
http://www.abnehmen-stuttgart.info

Donnerstag, 20. April 2017

...

Guten Morgen liebe Freunde,

"Heute danke ich Gott für Frieden und Glück und vergesse nicht, dass diese Reichtümer in mir sind, nicht außerhalb meiner selbst."

Gerade für der jemand ist der immer wieder nach Erfolg strebt und ihn auch hat, der die Früchte eines vollwertigen Mitglieds dieser Gesellschaft gerne kostet, ist es immens wichtig sich genau das immer wieder klar zu machen.
Glückseligkeit, Frieden Zufriedenheit kommen nur aus mir selbst. Dafür brauche ich keine Reichtümer, keinen Besitz. Das ist zwar kurz schön aber dauerhafte Zufriedenheit kommt aus dem Ruhen in mir selbst. Durch das Vertrauen in meinen Weg, meinen Glauben und das leben meiner Werte und Prinzipien.
Heute sehe und schätze ich die Reichtümer in mir, spüre die Kraft meiner Seele und weiß alles ist gut. Ich kann mit ganz wenig sehr glücklich sein.

Gruß Florian

20. April
Manchmal lasse ich mich durch Narren tief beeindrucken. (Kelly Q.)
Der Mann, der diesen denkwürdigen Satz aussprach, hatte einmal geglaubt, er könne besser mit sich selbst zurechtkommen, wenn er mehr besitzen würde. Er gehört auch zu jenen, die ihre Kindheit nie richtig ausagieren durften, und so lebte er beständig im Gefühl, etwas verpasst zu haben. Irgendwie kam er auf die Idee, er könnte wirklich Frieden finden durch immer neue Anschaffungen. Er fing also an, Dinge zu sammeln: Boote, kostspielige neue Autos, elegante Kleidung und so fort. Seine Vorbilder waren Menschen, die all jene Spielzeuge besaßen, die er jetzt anhäufte. Er hörte ihnen zu, war mit ihnen unterwegs und ahmte sie in ihrem Verhalten nach. Sie waren seine Helden.
Glücklicherweise brauchte er nicht all zu lang, um die Wahrheit herauszufinden. Als er diese Menschen kennen gelernt hatte, sah er, dass sie durch das, was ihnen gehörte, keineswegs glücklicher waren. Der eine oder andere unter ihnen war mit sich zufrieden, aber dieses Gefühl kam nicht durch Besitz. Er begriff, dass alle anderen Narren glichen, die gedankenlos nach Freude und Erfüllung außerhalb ihrer selbst suchten.
Das Experiment „Selbstfindung durch Anschaffung“ war für diesen Mann nur ein kleiner Umweg, und er ist zurückgekehrt auf den Weg, der zu gesundem Denken führt.
Er ist kein Narr.
Heute danke ich Gott für Frieden und Glück und vergesse nicht, dass diese Reichtümer in mir sind, nicht außerhalb meiner selbst.


trust your soul and the power of intuition

http://www.hypnosezentrum-gassmann.info
http://www.online-hypnose.info
http://www.rauchfrei-stuttgart.info
http://www.abnehmen-stuttgart.info

Mittwoch, 19. April 2017

...

Guten Morgen liebe Freunde,

"Ich akzeptiere, dass ich Idealvorstellungen habe. Aber ich mache mir keine Vorwürfe wegen meiner Unvollkommenheit."


Ziele haben und trotzdem vom Perfektionismus fasten. Ich muss nicht alles perfekt tun, nein den Perfekt werde ich nie sein also ist das danach streben absolut kontraproduktiv. denn dann kommen immer die Selbstvorwürfe nicht gut genug zu sein. Nein ich tue mein bestes und das ist genug. ich kenne meine Ziele und kenn den Weg dahin. Und der Weg dahin geht Schritt vor Schritt. Eins nach dem anderen und nie gerade sondern immer in Bögen. Also lasse ich mir Zeit und bin Achtsam mir gegenüber. Schaue das es mir gut geht, das ich so funktioniere das ich meine Werte achte und meine Kräfte.
Heute gehe ich meinen Weg in Richtung Ziel in meinem ureigenen Tempo. Ich setze mich nicht unter Druck und alles ist Gut wie es kommt.

Gruß Florian

19. April

Wenn wir feststellen, dass Ideale fast nie erreicht werden, verfallen wir leicht in den Irrtum, alle Ideale für wertlos zu erklären. Dieser Irrtum hat sehr schädliche Folgen. Auch den "wahren Norden" kann man nicht erreichen, weil er eine Abstraktion ist - und doch ist er von enormer Bedeutung, wie alle Reisenden der Welt glaubhaft versichern.
Steve Allen
Wie schnell haben wir Menschen als Heuchler abgetan, wenn wir beobachteten, dass sie es nicht schafften, ihre Ideale zu erreichen! Vielleicht haben wir mit Fingern auf die Schwächen der anderen gezeigt, um von unseren eigenen abzulenken.
In unserem Programm kann es uns passieren, dass wir wie ein Pendel von einem Extrem ins andere übergehen. Plötzlich konzentrieren wir uns zu sehr auf unsere Werte und Ideale und werden unversehens zu Perfektionisten. In dieser Situation ist der Spruch vom "wahren Norden, der nie erreicht werden kann", sehr hilfreich: Wenn wir den "wahren Norden" auch nie erreichen, obwohl wir ihn uns zum Ziel gesetzt haben, so hilft er uns doch, die richtige Richtung einzuschlagen.
Obwohl wir unsere Ideale fast nie erreichen, geben sie uns doch wichtige Orientierungshilfen in unserem Leben.
Ich akzeptiere, dass ich Idealvorstellungen habe. Aber ich mache mir keine Vorwürfe wegen meiner Unvollkommenheit.


trust your soul and the power of intuition

http://www.hypnosezentrum-gassmann.info
http://www.online-hypnose.info
http://www.rauchfrei-stuttgart.info
http://www.abnehmen-stuttgart.info

Dienstag, 18. April 2017

...

Guten Morgen liebe Freunde,

"Ich bitte um die Gelassenheit, den Dingen ihren Lauf zu lassen und den Mut, meinen Teil beizutragen. Die Lösung will ich der Zukunft überlassen."

Ja und ich geh noch ein Schritt weiter. Ich überlasse die Lösung aller Dinge Gott. Ich mache mein Fußarbeit und alles andere ganz besonders wie die Dinge ausgehen überlasse ich Gott. Ich kann somit aktiv etwas gegen den Ego tun. ich muss nicht mehr der Kontrollfreak sein. Sondern kann loslassen. ich weiß das alles seinen weg geht. Das ich einfach nur dran bleiben muss. Jeden tag das Tun was mir möglich ist und gas geben. Ich mach das und ich weiß das ich damit erfolgreich sein werde und bin. Denn all das was ich schreibe, all das was ich teile ist Erfahrung Kraft und Hoffnung.
Gott heute lege ich mein leben in Deine Hand, zeig mir wie es geht, zeig mir meinen Weg.

Gruß Florian

18. April
Der freie Mensch lebt notwendigerweise in Ungewissheit. Der bewusste Mensch lebt zwangsläufig mit Zweifeln.
Erich Fromm
Wir bekommen Ratschläge wie "Bleib am Ball!", "Gib nicht auf!" und "Verlass das sinkende Schiff nicht!".
Wenn wir in pessimistischer Stimmung sind, müssen wir uns vor Augen führen, dass wir keine Kontrolle über das Leben haben und nicht allwissend sind. Wir können nicht vorhersagen, was uns hinter der nächsten Ecke erwartet. Wenn wir ein schwieriges Problem lösen müssen, wissen wir nie, ob und welche Unterstützung wir dabei erhalten werden.
Unser zwanghafter Wunsch nach Kontrolle bringt uns in die Gefahr, vorschnell aufzugeben und uns geschlagen zu geben.
Wenigstens läge der Ausgang der Situation dann in unserer Hand, und wir bräuchten nicht länger in der Ungewissheit um die Zukunft zu leben, sagen wir uns.
Wenn wir versucht sind, in unsere Abhängigkeit zurückzufallen oder in eine Beziehung zurückzukehren, die uns schadet, wie auch bei jedem scheinbar unlösbaren Problem, müssen wir wissen, dass Veränderung eine grundlegende Tatsache im Leben ist.
Wie stressgeladen dieser Augenblick auch sein mag, er wird vorübergehen. Nicht auf Befehl, sondern nach seinen eigenen Gesetzen. Den Ausgang einer Situation können wir nicht ändern, aber wir können beschließen, am Ball zu bleiben und unsere Energie für positive Lösungen zu verwenden.
Ich bitte um die Gelassenheit, den Dingen ihren Lauf zu lassen und den Mut, meinen Teil beizutragen. Die Lösung will ich der Zukunft überlassen.



trust your soul and the power of intuition

http://www.hypnosezentrum-gassmann.info
http://www.online-hypnose.info
http://www.rauchfrei-stuttgart.info
http://www.abnehmen-stuttgart.info

Freitag, 14. April 2017

...

Guten Morgen liebe Freunde,

"Heute will ich mich daran erinnern, dass ich meine Ziele besser erkennen kann, wenn ich meinen Schritt verlangsame."

Tempo rausnehmen , den Selbstoptimierungswahn stoppen und den Druck verringern. Es lebt sich leichter wenn ich es fließen lasse. Wenn ich wieder anfange das zu schätzen was bereits ist. Die Dinge ändern sich nach Ihrer Zeit und nicht so wie ich es gerne hätte.
Im lauf der zeit in Genesung nimmt die Gelassenheit deutlich zu und so kann ich heute viel entspannter auf mein Leben schauen. Ich habe ein massives Vertrauen in die Führung meiner higher power.Ich weiß um die Werkzeuge und die Wirksamkeit des Programms. Ich lasse mich führen und komme immer mehr ins feiern. Feiern darüber das ich lebe. Das ich genießen kann und darf.
Ruhe und Frieden in mir sind heute Genuss pur. Ich freu mich einfach an meiner langsamen Achtsamkeit.
Die nächsten 2 Tage bin ich in Kempten auf der Convention. Da schreibe ich nicht sondern bin einfach mal nur in Genesung und am feiern dieser.

Gruß Florian

14. April
Ein Mensch, der nach etwas Ausschau hält, hat keine sehr hohe Reisegeschwindigkeit.
E. B. White
Was wollen wir eigentlich? Wonach suchen wir? Viele von uns fühlten sich getrieben, rastlos und von Zwängen geplagt; voller Hektik folgten wir unseren Impulsen.
Letzten Endes hatten auch diese schmerzhaften Versuche unseres vergangenen Lebens ihren Ursprung in unserer spirituellen Suche. Was haben wir in der Flasche, in der leidenschaftlichen Umarmung oder in all den Überstunden wirklich gesucht?
Eine größere Chance, eine Antwort darauf zu finden, haben wir, wenn wir unser Tempo verlangsamen und uns klarmachen, wonach wir eigentlich suchen.
Heute können es zwanzig Minuten sein, die wir in stiller Meditation oder im Gebet verbringen, die uns zwingen, innezuhalten.
Wir haben die Möglichkeit, einen guten Freund anzurufen und mit ihm zu sprechen. Wir können etwas lesen, das uns Stoff zum Nachdenken gibt. Wir können Musik hören und uns in eine andere Welt versetzen lassen.
Vielleicht gelingt es uns, auf den Wegen, die wir heute zurücklegen müssen, einfach etwas langsamer zu gehen. Oft sind es nämlich nicht die äußeren Umstände, die den Wandel herbeiführen, sondern das, was zwischen diesen äußeren Ereignissen geschieht.
Heute will ich mich daran erinnern, dass ich meine Ziele besser erkennen kann, wenn ich meinen Schritt verlangsame.

trust your soul and the power of intuition

http://www.hypnosezentrum-gassmann.info
http://www.online-hypnose.info
http://www.rauchfrei-stuttgart.info
http://www.abnehmen-stuttgart.info

Donnerstag, 13. April 2017

...

Guten Morgen liebe Freunde,

"Kein anderer Mensch braucht uns jemals im Wege zu stehen und unsere Freude darüber, dass wir erwachsene Menschen sind, beeinträchtigen.

Was unterscheidet eigentlich normale Menschen von denen, die großartige, tolle Dinge auf die Beine stellen?
Von denen, die ein tolles Unternehmen gründen.
Oder die eine grandiose Bewegung starten.
Was unterscheidet normale Menschen von den 1% der anderen, die sich aus dem Mittelmaß hinaus bewegen und bewundernswerte Dinge tun?
Ganz einfach: Es gibt nur eine Sache, in der sie sich unterscheiden.
Darin, dass sie es wirklich tun. Dass sie sich trauen. Dass sie anfangen und dranbleiben.
Ansonsten sind es auch normale Menschen, mit normalen Schwächen, normalen Ängsten, normalen Sorgen und normalen Interessen.
Wir denken immer, dass Unternehmensgründer, Abenteuer oder tolle Musiker eine andere Klasse von Mensch sein müssen.
Das ist aber nicht so.
Sie unterscheiden sich in nicht so viel von dir und mir.
Sie unterscheiden sich nur darin, dass sie ihre Träume verfolgen und damit Erfolg haben. Oft gemischt mit ein bisschen Glück.
Und Glück ist ja bekanntlich die Summe aus guter Vorbereitung, Anwesenheit und Zufall.
Damit will ich sagen: Du hast es in dir, etwas Tolles und Großartiges auf die Beine zu stellen.
Was dich wahrscheinlich daran hindert, ist dass du denkst, dass du es NICHT in dir hättest, etwas Großartiges auf die Beine zu stellen.
Aber das hast du.
Du musst dich nur trauen und die Sache durchziehen. Also es tun, scheitern, wieder aufstehen, lernen, scheitern, wieder aufstehen, lernen usw.
Solange, bis du angekommen bist, wo du hin willst.
Ich wünsch dir den Mut zur Großartigkeit.
Den Mut, dein Feuer zu entzünden.
Den Mut zu leuchten.


13. Mai
Solange du einen Freund nicht hochkommen lässt, musst du mit einem Teil deiner Person unten bleiben, damit du ihn dort festhalten kannst. Das heißt aber, dass du dich nicht zu den Höhen emporschwingen kannst, die du normalerweise anstrebst.
Marion Anderson
Manchmal lassen wir uns von unseren Abneigungen fesseln. Wir sagen zum Beispiel: "Ich will keinen Kontakt mehr zu meinen Eltern, bis sie das tun, was ich von ihnen erwarte." Oder wir lassen einen Freund links liegen, weil wir von ihm eine Entschuldigung erwarten. Das macht uns nur verkrampfter, eingeschränkter und nimmt uns unsere eigene Lebensfreude, weil wir unsere Erwartungen an einen anderen Menschen knüpfen.
Unser Leben kann jedoch viel reicher und erfüllter sein, wenn wir solche Erwartungen aufgeben. Wir wollen andere Menschen nicht länger manipulieren und ihnen ein ganz bestimmtes Verhalten aufzwingen, denn Manipulation und Zwang machen das Leben langweilig und eng.
Kein anderer Mensch braucht uns jemals im Wege zu stehen und unsere Freude darüber, dass wir erwachsene Männer sind, beeinträchtigen.
Heute will ich nichts von anderen fordern. Das macht mich frei, meine eigenen Höhen zu erreichen.

trust your soul and the power of intuition

http://www.hypnosezentrum-gassmann.info
http://www.online-hypnose.info
http://www.rauchfrei-stuttgart.info
http://www.abnehmen-stuttgart.info

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Guten Morgen liebe Freunde, "Gottes...
Guten Morgen liebe Freunde, "Gottes Großzügigkeit...
Hypnose Stuttgart - 25. Apr, 05:09
Guten Morgen liebe Freunde, "...
Guten Morgen liebe Freunde, " Alles, was ich im Augenblick...
Hypnose Stuttgart - 23. Apr, 09:43
Guten Morgen liebe Freunde, "Aber...
Guten Morgen liebe Freunde, "Aber auf unserem Weg...
Hypnose Stuttgart - 22. Apr, 07:13
Guten Morgen liebe Freunde, "Heute...
Guten Morgen liebe Freunde, "Heute danke ich Gott...
Hypnose Stuttgart - 20. Apr, 05:32
Guten Morgen liebe Freunde, "Ich...
Guten Morgen liebe Freunde, "Ich akzeptiere, dass...
Hypnose Stuttgart - 19. Apr, 05:26

Suche

 

Status

Online seit 1658 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 25. Apr, 05:09

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB


Profil
Abmelden
Weblog abonnieren