Freitag, 19. Juni 2015

...

Guten Morgen liebe Freunde,

" Liebe, die keinen Raum lässt, ist nicht erfolgreich und ermuntert vielleicht den anderen, sich von uns zu trennen. "

wiederum ein Paradoxem. Loslassen bindet. Freiheit setzt natürlich Vertrauen voraus. Doch geht es in einer Beziehung nur gut wenn jeder Raum und Zeit hat sich selbst zu entwickeln. Nur wenn genügend Freiraum da ist für beide Individuen ist eine nährende und gesunde Liebe möglich. So ich bin ab morgen im Urlaub. Das heißt ich werde meistens nicht schreiben, da ich mir mal 2 Wochen absolute Ruhe vorgenommen habe. Mich wirklich nur um meine 2 süßen Frauen kümmern will und mich dem obigen Thema widmen werde. Beziehungsarbeit, Liebe intensivieren einfach mit meinen 2 Mädels mein neues Leben feiern. Machts gut und bis in bälde am 60.07. bin ich zurück.

Gruß Florian


19. Juni
Nenn mir einen, der nicht vernünftig liebt, sondern zu stark. (William Shakespeare)
Die Liebe, die den anderen erdrückt, rührt daher, dass wir glauben, das geliebte Wesen müsse auf uns eingeschworen, kontrolliert oder sogar an Armen und Beinen festgehalten werden, damit es nicht auf die Idee kommt, uns zu verlassen. Liebe, die keinen Raum lässt, ist nicht erfolgreich und ermuntert vielleicht den anderen, sich von uns zu trennen.
Viele von uns, die nicht gerne an die Kindheit zurückdenken, haben sich oft einsam und verlassen gefühlt. Sie haben schreckliche Angst davor, dass die Liebe sie erneut in die Einsamkeit treiben wird. Die verzweifelte Heftigkeit, die so erdrückend wirkt, zeichnet sich mehr durch Angstgefühle aus als durch Liebe. Es ist für uns am besten, wenn wir unsere wahren Beweggründe verstehen und die Besessenheit als jene Falle erkennen, die sie ist.
Echte Liebe hält den anderen nicht in Gefangenschaft – sie erhebt die Seele und befreit. Egal, wie sehr wir sie zwingen, drängen, unterdrücken – wir können nicht erwarten, von denen geliebt zu werden, die wir am liebsten einsperren würden.
Ich fühle mich zusehends weniger gezwungen, das Leben derer, die ich liebe, zu kontrollieren. Ich bin erleichtert, von einem Mittel keinen Gebrauch mehr zu machen, das noch nie gewirkt hat.


trust your soul and the power of intuition

http://www.hypnosezentrum-gassmann.info
http://www.rauchfrei-stuttgart.info
http://www.abnehmen-stuttgart.info
http://www.vitalstoffe-stuttgart.de

Mittwoch, 17. Juni 2015

...

Guten Morgen liebe Freunde,

"Heute will ich offen sein für die Lektionen meiner gegenwärtigen Lebensumstände. Ich muss das, was ich lerne, nicht etikettieren, benennen oder verstehen; ich werde zur rechten Zeit klar sehen. Für heute reichen Vertrauen und Dankbarkeit aus."

sich dem Leben hingeben, es nach seinen Bedingungen leben und Vertrauen haben das alles genau so passieren muss und absolut dienlich ist. Es sind diese klaren Aussagen im Programm die mich immer wieder faszinieren, weil sie so essentiell und wirksam sind. Kapitulation, ein hingeben in einen Situation, loslassen vom Kampf gegen Windmühlen, aussteigen aus dem Hamsterrad genau dahin geht mein Weg. ich muss nicht sofort umreißen warum Dinge in meinem Leben passieren, muss nicht mehr gleich bewerten. denn ich weiß heute das alles wirklich alles seinen tiefern Sinn hat und nur dazu dient damit ich weiter wachsen kann.
Diese Einstellung lässt mich alles meistern was in meinem Leben passiert. Dafür bin ich unendlich dankbar.

Gruß Florian

17. Juni - Sich ausliefern:

Meistere die Lektionen aus Deinen gegenwärtigen Lebensumständen.

Wir machen keinen Fortschritt, wenn wir uns heute dem widersetzen, was in unserem Leben unerwünscht ist. Wir machen Fortschritte, wir wachsen, wir verändern uns, indem wir die Dinge annehmen. Es bringt nichts, ihnen aus dem Weg zu gehen; erst, wenn wir uns ausliefern, öffnen sich die Türen.

Nehme Dir diese Wahrheit zu Herzen: Wir alle befinden uns aus einem bestimmten Grund in unseren gegenwärtigen Lebensumständen. Wir müssen eine Lektion, eine wertvolle Lektion, lernen, bevor wir einen Schritt weiterkommen.

In uns und in den Menschen unserer Umgebung geschieht etwas Wichtiges. Auch wenn wir heute noch nicht in der Lage sind, das zu erkennen, so wissen wir doch, dass es wichtig ist. Wir können wissen, dass es gut ist.

Nicht durch Gewalt siegen wir, sondern indem wir uns ergeben. Der Kampf wird in uns selbst ausgefochten und gewonnen. Wir müssen so lange durchhalten, bis wir lernen, bis wir akzeptieren, bis wir dankbar werden, bis wir frei sind.

Heute will ich offen sein für die Lektionen meiner gegenwärtigen Lebensumstände. Ich muss das, was ich lerne, nicht etikettieren, benennen oder verstehen; ich werde zur rechten Zeit klar sehen. Für heute reichen Vertrauen und Dankbarkeit aus.

trust your soul and the power of intuition

http://www.hypnosezentrum-gassmann.info
http://www.rauchfrei-stuttgart.info
http://www.abnehmen-stuttgart.info
http://www.vitalstoffe-stuttgart.de

Dienstag, 16. Juni 2015

...

Guten Morgen liebe Freunde,

"Im Maß, wie ich mich selbst annehme, lerne ich, andere Menschen so anzunehmen, wie sie sind."

Selbstannahme ist ein schlüssel um auch anderen Ihren Weg zu lassen. Ich kann immer nur für mich gut sorgen, meine Dinge für mich regeln. Andere ändern zu wollen ist einfach nur Energie Verschwendung.
Deswegen bleib ich heute bei mir und mache alles das ich mit meinem Leben zufrieden bin. Das meinen Mitmenschen mich als den achten der ich bin. Dazu gehört einfach meine Werte leben, meinen Prinzipien treu sein und Geradlinig meinen Weg gehen.
Und meine Erfahrung zeigt das mein Verhalten dann auf andere abfärbt. Entweder sie schließen sich an oder sie gehen ihre eigenen Wege. Denn Prinzipien sind wie Magneten. Entweder sie ziehen sich an oder sie stoßen ab.
So erledigt sich ganz viel von selbst. Ja und ich bin heute in der Lage einfach loszulassen. Ich muss nciht mehr um jeden Menschen kämpfen. Nein ich lass nur noch die in mein engstes Umfeld die mir gut tun und die meinen Weg teilen.

Gruß Florian

16. Juni
Du kannst die Natur mit der Mistgabel hinausbefördern, dennoch wird sie schleunigst wieder zurückkehren. (Horaz)
Die Vögel zwitschern nicht, weil sie ihren Zuhörern gefallen wollen. Sie zwitschern, weil sie Vögel sind, und sie tun es, ob jemand zuhört oder nicht. Wie sie sind auch wir, was wir sind – viele unserer besten Qualitäten entstammen unserer individuellen Natur, und der Einfluss anderer Menschen hat nur wenig damit zu tun.
Jane trinkt, weil sie eine Alkoholikerin ist, nicht, weil ihr Ehemann ständig herumnörgelt. Kim geht liebevoll mit ihrem Ehemann um, weil sie das mit allen tut, die sie liebt. Kim ist ein fröhlicher, unkomplizierter Mensch, der andere gern berührt – denn das ist ihr Wesen. Kevin ist ein leidenschaftlicher Bastler, der Lust hat, Dinge zu reparieren. Kevins Familie wird vielleicht in den Genuss seiner Fähigkeiten kommen oder auch nicht, sie wird sie verdienen und zu schätzen wissen oder auch nicht – jedenfalls ist das nicht der Grund, warum er diese Arbeiten ausführt.
Unsere Macht, die Wesensart eines anderen – und selbst die unsere – zu ändern, ist gering. Es ist eine Illusion zu glauben, dass anderen, wenn sie uns lieben, sich von Grund auf verwandeln oder Dinge so tun, wie wir das von ihnen verlangen. Niemand vermag einen Löwen dazu zu bringen, wie ein Vogel zu zwitschern. Die grundsätzlichen Einstellungen gegenüber dem Leben bleiben der Einflussnahme von außen verschlossen.
Im Maß, wie ich mich selbst annehme, lerne ich, andere Menschen so anzunehmen, wie sie sind.
trust your soul and the power of intuition

http://www.hypnosezentrum-gassmann.info
http://www.rauchfrei-stuttgart.info
http://www.abnehmen-stuttgart.info
http://www.vitalstoffe-stuttgart.de

Montag, 15. Juni 2015

...

Guten Morgen liebe Freunde,

"Wir wünschen uns Reichtum – und finden Freunde mit einem goldenen Herzen. Wir wünschen uns Gesundheit – und können eine Nacht tief und fest schlafen. Was immer wir uns wünschen – unsere Wünsche gehen in Erfüllung."

ich muss immer wieder schmunzeln, wenn ich erkenne wie die essentiellen Wahrheiten verpackt sind. Es geht um die Sache das wir Schöpfer sind. Ich beeinflusse mein leben durch meine Gedanken, meine Einstellungen und richte so meinen Filter aus, das wahrzunehmen was im Einklang mit meinen Wünschen, Zielen in meinem Leben passiert. So kann ich mitwirken das meine Wünsche in Erfüllung gehen.
Und meine Erfahrung zeigt das dies funktioniert. Ich werde mich heute darum meinen Wünschen öffnen um die Richtung vorzugeben und dann in Handlung gehen. denn das ist meine zweite Stärke. handeln. Ich lebe heute in der Lösung und nicht mehr im Problem. ich packe an was ich ändern kann und lasse los was nicht in meiner Macht steht. Stärke das was mir nützt und verabschiede mich von allem runterziehenden Ballast der mich bremst und drückt.

Gruß Florian

15. Juni
Ich möchte ohne Hass, Launenhaftigkeit, Eifersucht, Neid und Angst leben. Ich möchte ehrlich, offen und natürlich sein und einen gesunden Geist in einem gesunden Körper haben, um jedes Hindernis zu überwinden und unerschrocken und mutig jeder Schwierigkeit zu begegnen. (Elbert Hubbard)

Als Kinder glaubten wir an zahlreiche Anlässe, bei denen wir uns etwas wünschen konnten: beim Aufgehen des Abendsterns, beim Anblick einer Sternschnuppe oder der brennenden Kerzen auf der Geburtstagstorte. Wir sahen, dass Dorothy von Oz zurückkam, nachdem sie sich gewünscht hatte, wieder zu Hause zu sein. In den Märchen erfuhren wir auch, dass Wünsche in Erfüllung gehen.
Wir brauchen nicht aufzuhören, uns etwas zu wünschen, auch wenn nicht alle unsere Wünsche in Erfüllung gehen. Vermutlich haben wir etwas Unmögliches gewünscht, als wir sagten: „Ich wünsche, zu Hause käme alles in Ordnung.“ Aber vielleicht ging unser Wunsch in Erfüllung, als wir sagten: „Ich wünsche mir, dieser Schmerz würde aufhören.“ Vielleicht erfüllten sich auch so manche Träume mit dem Programm.
Unsere sehnlichsten Wünsche betreffen meist uns selbst oder das Leben, das wir führen möchten. Wir wünschen uns Reichtum – und finden Freunde mit einem goldenen Herzen. Wir wünschen uns Gesundheit – und können eine Nacht tief und fest schlafen. Was immer wir uns wünschen – unsere Wünsche gehen in Erfüllung.
Ich will heute Abend die „Gedanken zur Nacht“ laut lesen und sie auf mein Leben übertragen. Ihre Kraft spendenden Worte werden mir heute und an allen weiteren Abenden eine große Hilfe sein.


trust your soul and the power of intuition

http://www.hypnosezentrum-gassmann.info
http://www.rauchfrei-stuttgart.info
http://www.abnehmen-stuttgart.info
http://www.vitalstoffe-stuttgart.de

Samstag, 13. Juni 2015

...

Guten Morgen liebe Freunde,

"Heute will ich mit Gottes Gnade die Seite wählen, die die positiven Kräfte in mir stärkt. Ich werde für mich selbst und für meine Werte geradestehen."

irgendwann habe ich mich entschieden den positiven Kräften in meinem Leben zu folgen und das Selbstzerstörerische hinter mir zu lassen. Ich habe mich entschlossen in der Lösung zu leben und meine Probleme als Aufgaben und Chancen wahrzunehmen.Klar, spüre ich auch heute noch die negativen Kräfte. Doch besetzen sie mich nicht mehr. Ich nehme sie wahr, danke Ihnen das sie sich zeigen und löse dann peu a peu die Ursachen auf. Dazu braucht es Geduld. Denn ich nehme mein Leben heute als einen Prozess des Wachstums und der Veränderung wahr.
Heute lebe ich meist im Frieden mit mir und meistere mein Leben.

Gruß Florian

13. Juni
Du musst energisch dagegen angehen, dich zu negativem Denken hinreißen zu lassen, zu der Überzeugung, du hättest es mit einer Invasion feindlicher Kräfte zu tun. Denn genau das ist es, womit du zu tun hast.
Maxwell Maltz
Das Leben ist eine fortwährende Erfahrung im Umgang mit zwei entgegen gesetzten Kräften. Die eine Kraft ist schöpferisch, die andere destruktiv.
Einerseits haben wir Erfolge und erreichen persönliche Ziele, andererseits erleben wir Niederlagen und Misserfolge. Wenn wir glauben, unser Leben endlich in Ordnung gebracht zu haben, taucht sogleich eine andere Unordnung auf. Es gibt Kräfte, die uns stützen, und solche, die uns bedrücken. Wohlwollende Freunde, die Großzügigkeit unter Menschen, unser eigenes, positives Handeln - das sind die schöpferischen Kräfte in unserem Leben. Die zerstörerischen zeigen sich in Form alter Gewohnheiten, in Unglück, Unfällen und in negativen Gedanken. Wir müssen uns entscheiden, welcher Seite wir unsere Energie schenken wollen.
Bin ich ein Mensch, der sich selbst hasst? Verfalle ich dem Glauben an Unglück und Verzweiflung? Gebe ich mich den Kräften hin, die mich zerstören? Oder entscheide ich mich für die Kräfte, die mich aufbauen?
Heute will ich mit Gottes Gnade die Seite wählen, die die positiven Kräfte in mir stärkt. Ich werde für mich selbst und für meine Werte geradestehen.


trust your soul and the power of intuition

http://www.hypnosezentrum-gassmann.info
http://www.rauchfrei-stuttgart.info
http://www.abnehmen-stuttgart.info
http://www.vitalstoffe-stuttgart.de

Freitag, 12. Juni 2015

...

Guten Morgen liebe Freunde,

"Freude ist ein gutes Naturheilmittel. Freude ist immer gesund. Ich werde das Geschenk der Freude an jeden weitergeben, dem ich begegne."

ja genau da geht der Weg lang. Mein Leben als ein Geschenk begreifen und Freude und Dankbarkeit darüber spüren wie genial es ist. Freude zu spüren darüber wenn ich morgens aufwache und die Vögel so herrlich zwitschern. Freude darüber das ich einen Glauben habe der mir Halt gibt. Das ich mit Gott einen Freund habe der mich dauerhaft und liebevoll begleitet.Genesung ist geil und ich genieße jeden Tag diese neuen fantastischen Lebens. Klar komme ich auch manchmal in den Trott der Alltäglichkeit, erkennen dieses Geschenk nicht immer. Doch ich muss mich dann nur auf meine harten Jahre besinnen um zu erkennen welche Freude mir mein heutiges Leben macht. Ich werde einfach still und resümiere was sich in den Jahren zu besseren gewandelt hat. Welche Entwicklung und Wachstum. Wieviel Freude ich heute zulassen kann. Ja ich kann das heute wirklich genießen. Zu erkennen das ich auch ernten darf, das die Früchte meiner inneren Arbeit dazu da sind das es mir in meinem Leben besser geht. Ich bin clean geworden um mir ein neues schöneres lebenswerteres Leben aufzubauen und erfreue mich heute an den Ergebnissen...

Gruß Florian

12. Juni
Wenn die Menschen nur wüssten, wie viel Heilkraft in der Freude und im Lachen liegt, würde es manchem guten Arzt an Patienten mangeln. Freude ist ein gutes Naturheilmittel. Freude ist immer gesund. Ein freudvoller Bewusstseinszustand kann so manchen unnormalen Zustand wieder normalisieren
Catherine Ponder
Freude zu empfinden, fällt uns oft schwer. Wir müssen so tun "als ob", auch wenn es uns Mühe kostet. Mag sein, dass wir anfangs sogar echte Freude nicht erkennen. Eine Technik, wie man Freude finden kann, besteht darin, voll in der Gegenwart zu leben und für alles dankbar zu sein, was wir sehen, berühren und fühlen können.
Die offene und ehrliche Dankbarkeit für die Gegenwart der Menschen, die uns am nächsten stehen, ruft ein Gefühl der Freude in unserem Herzen hervor, das sich sofort überträgt. Freude steckt an. Freude befreit. Freude klärt unsere verzerrte Wahrnehmung. Dem Leben mit Freude zu begegnen, verändert jede Erfahrung und wirkt ansteckend auf die Menschen, mit denen wir zusammenleben.
Überall, wohin ich heute gehe, werde ich Freude einbringen. Ich werde das Geschenk der Freude an jeden weitergeben, dem ich begegne.


trust your soul and the power of intuition

http://www.hypnosezentrum-gassmann.info
http://www.rauchfrei-stuttgart.info
http://www.abnehmen-stuttgart.info
http://www.vitalstoffe-stuttgart.de

Donnerstag, 11. Juni 2015

...

Guten Morgen liebe Freunde,

"Heute erinnere ich mich daran, dass mein Wert als Individuum nicht auf einer von Menschen erfundenen Waage gemessen werden kann."

genau und mir ist es wichtig zu wissen das mein Selbstwert nur aus mir kommen kann. Nur wenn ich durch Selbstreflektion und innere Arbeit angefangen habe mich zu entdecken. Also weiß wer ich bin, was mich ausmacht und genau den Liebe der ich bin, bekomme ich ein Standing zu mir und meiner Persönlichkeit. Selbstannahme und Selbstliebe sind der Schlüssel. Durch den spirituellen Ansatz nehme ich mich heute nicht mehr so wichtig und weiß das diese ganze gebuhle um Mehr immer Mehr absoluter Schwachsinn ist. Ich bin kein bessere Mensch nur weil ich Erfolg habe, ein dickes Auto fahre etc...
Nein meine Werte sind heute innerer Frieden Gelassenheit und das Maß an Liebe welches ich lebe. Das ist es was für mich heute ein erfolgreiches Leben ausmacht.
Gerade jetzt wieder durch meine Krankheit hat mir mein Körper gezeigt das ich zu viel gemacht habe. Das ich zu sehr dem Mamon hinterher gehechelt bin.
Ich will aussteigen aus dem Hamsterrad und langsamer werden, bewusster leben, meine Zeit genießen. Die letzten Jahre sind sowas von gerast...
Ich werde ACHTSAMER mit mir und meinem Leben sein.

Liebe Grüße Florian


11. Juni
Jeder von uns ist so viel mehr als das, worauf ihn eine äußere Bewertung reduziert.
Karen Kaiser Clark

In unserer Gesellschaft wird großer Wert darauf gelegt, erfolgreich zu sein. So werden wir zu Bewertung und Konkurrenten. Als Kinder haben wir wahrscheinlich geglaubt, unser wahrer Wert käme in unseren Zensuren oder unseren sportlichen Erfolgen zum Ausdruck. Und als erwachsene Menschen glauben wir immer noch, wir müssten uns bewerten - nach unserem Einkommen, dem Auto, das wir uns leisten und sogar danach, wie viele Monate und Jahre wir schon bei diesem Programm sind. Wir können das ständige Vergleichen nicht lassen.
Unser Programm hilft uns zu lernen, uns nicht mehr zu bewerten. Wir versuchen, nach dem Willen unserer Höheren Macht zu leben, die über alle beschränkenden Wertungen erhaben ist. Wenn wir unseren eigenen Willen dem unserer Höheren Macht unterwerfen, befreien wir uns von dem allgemein üblichen Konkurrenzkampf und seinen Spielregeln. Wir folgen dann solchen Werten wie Ehrlichkeit, Respekt, innerem Frieden und Ganzheit.
Heute erinnere ich mich daran, dass mein Wert als Mann nicht auf einer von Menschen erfundenen Waage gemessen werden kann.



trust your soul and the power of intuition

http://www.hypnosezentrum-gassmann.info
http://www.rauchfrei-stuttgart.info
http://www.abnehmen-stuttgart.info
http://www.vitalstoffe-stuttgart.de

Mittwoch, 10. Juni 2015

...

Guten Morgen liebe Freunde,

"In unserem Programm lernt einer vom anderen.Wenn wir mit Menschen umgehen, die ernsthaft an ihrer Genesung arbeiten, lernen wir mehr als durch jede theoretische Auseinandersetzung."

ich war gestern wieder ,mal in einem AA Meeting und muss sagen das ich mich auch in dieser Gemeinschaft wieder finde. Es ist zwar anders als in NA, nicht so heimelig und nah, eher nüchtern und trotzdem spüre ich den Spirit des Programms. Es tut gut zu wissen das ich auch da die Eintrittskarte gelöst habe und mir eben auch dort Hilfe holen darf und kann.
Der längste Weg im Programm ist der vom Kopf ins Herz. Das habe ich auf der diesjährigen DCNA gehört und er wirkt bei mir immer noch nach. Denn das beschreibt für mich wohin der Weg geht. Ich will das Programm mit jeder Faser meines Seins leben und das geht nicht dadurch das ich das Programm denke. Es geht nur über die Liebe, die Seele und dadurch das ich das Programm in jeder meiner Handlungen spüre. Am besten geht das für mich wenn ich mir das bei anderen anschaue, wie Sie Ihr Programm im Leben integriert haben. Ich darf abkupfern, darf mir Vorbilder nehmen und Dinge auf mein Leben umschreiben die bei anderen auch wunderbar funktionieren.
Heute werde ich mich darum kümmern meine irne auszuschalten und meiner Intuition zu folgen. Die innere Weisheit, mein höheres Selbst wird mich perfekt leiten. Ich darf der Stimme in mir vertrauen.

Gruß Florian

10. Juni
Wenn wir einen guten Tennisspieler beim Spielen beobachten, lernen wir mehr über Tennis als durch jedes Buch.
W. Timothy Gallwey
In unserem Programm lernt einer vom anderen. Die meisten von uns hätten lieber allein über ihre Probleme nachgedacht oder Bücher gelesen, in denen etwas über ihr Problem steht, anstatt um Hilfe zu bitten. Unsere Genesung fordert von uns, dass wir diese alte Gewohnheit ablegen. Wir können uns nicht mehr damit aus der Affäre ziehen, dass wir sagen: "Letzte Woche hatte ich ein paar Probleme, aber ich bin schon damit fertig geworden", oder: "Ich weiß, was ich zu tun habe ...". Statt dessen müssen wir fragen: "Was sagst du zu meinem Problem?" oder: "Willst du mit mir über mein Problem sprechen?" Es ist sehr wichtig, einen Sponsor zu haben, damit wir sehen, wie ein anderer Mensch das Programm auf sein Leben anwendet. Wir müssen einen Menschen zum Sponsoren wählen, den wir bewundern, der sehr vertraut mit den Zwölf Schritten ist und selbst ehrlich nach ihnen lebt. Mit ihm sollten wir auch außerhalb unserer Meetings zusammentreffen.
Wenn wir mit Menschen umgehen, die ernsthaft an ihrer Genesung arbeiten, lernen wir mehr als durch jede theoretische Auseinandersetzung.
Heute will ich persönlichen Kontakt zu anderen Menschen in unserem Programm suchen.



trust your soul and the power of intuition

http://www.hypnosezentrum-gassmann.info
http://www.rauchfrei-stuttgart.info
http://www.abnehmen-stuttgart.info
http://www.vitalstoffe-stuttgart.de

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Guten Morgen liebe Freunde, "...
Guten Morgen liebe Freunde, " Liebe, die keinen Raum...
Hypnose Stuttgart - 19. Jun, 04:53
Guten Morgen liebe Freunde, "Heute...
Guten Morgen liebe Freunde, "Heute will ich offen...
Hypnose Stuttgart - 17. Jun, 05:30
Guten Morgen liebe Freunde, "Im...
Guten Morgen liebe Freunde, "Im Maß, wie ich...
Hypnose Stuttgart - 16. Jun, 06:09
Guten Morgen liebe Freunde, "Wir...
Guten Morgen liebe Freunde, "Wir wünschen uns...
Hypnose Stuttgart - 15. Jun, 06:02
Guten Morgen liebe Freunde, "Heute...
Guten Morgen liebe Freunde, "Heute will ich mit Gottes...
Hypnose Stuttgart - 13. Jun, 07:18

Suche

 

Status

Online seit 995 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 19. Jun, 04:53

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB


Profil
Abmelden
Weblog abonnieren