...

Guten Morgen liebe Freunde,

"Es wird uns nicht gelingen, einerseits an unseren Scham- und Schuldgefühlen festzuhalten und andererseits darauf zu hoffen, dass aus uns ein besserer Mensch wird."

Loslassen von der Vergangenheit. Sie ist vorbei gewesen und hat heute keinen Einfluss mehr. Ich konnte das nur so wandeln, das ich angefangen habe meine Vergangenheit als etwas wertvolles in mein Leben zu integrieren. Sie hat mich zu dem Menschen gemacht der ich heute bin. Durch meine Krankheit durfte ich mich für Genesung entscheiden. Durfte den Weg der Heilung gehen.
Heute weiß ich das ich nur in dem Maß etwas geben kann, in dem ich es für mich spüre und habe.
Ich versuche heute so liebevoll, ehrlich und Achtsam mit anderen zu sein wie ich es für mich kann.
Ich spüre heute meinen Selbstwert und ich bin dankbar das ich das so kann. Das Leben ist sowas von schön und Leicht wenn ich Achtsam mit mir bin.

Gruß Florian

13. August
Alles spricht dafür, dass, je höher die Selbstachtung eines Menschen, desto größer die Wahrscheinlichkeit ist, dass er anderen Menschen respektvoll, freundlich und großzügig begegnen kann. Menschen mit geringer Selbstachtung besitzen kaum die Fähigkeit, andere zu lieben.
Nathaniel Branden
Es wird uns nicht gelingen, einerseits an unseren Scham- und Schuldgefühlen festzuhalten und andererseits darauf zu hoffen, dass aus uns ein besserer Mensch wird.
Wie sind diese Gefühle zustande gekommen? Wenn man uns schlecht behandelt hat, so ist es an der Zeit, ehrlich herauszufinden, was vorgefallen ist, damit wir zu einer Lösung kommen und uns weiterentwickeln können. Vielleicht haben wir ungeklärte Gefühle mit uns herumgeschleppt und sie auf diese Weise verewigt.
In diesem Fall müssen wir ehrlich Bilanz in unserem Inneren ziehen, unsere Fehler zugeben, sie wiedergutmachen und damit auflösen.
Mag sein, dass wir unsere Schuldgefühle unbewusst behalten wollen, weil es uns zuviel Angst macht, uns damit zu konfrontieren. Oft nehmen wir auch an, unsere Scham sei größer als die der anderen. Aber das ist meist nicht so und zeugt vielmehr von unserem egozentrischen Denken. Wir müssen wissen, dass wir nicht allein mit unserer Scham sind. Wir haben Männer und Frauen, die uns helfen, indem sie uns zuhören und ihrerseits über ihre Schamgefühle sprechen.
Heute bitte ich um den Mut, meiner Scham ins Gesicht zu sehen. Ich habe ein Recht auf ein gesundes Selbstwertgefühl.

trust your soul and the power of intuition

http://www.hypnosezentrum-gassmann.info
http://www.online-hypnose.info
http://www.rauchfrei-stuttgart.info
http://www.abnehmen-stuttgart.info

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Guten Morgen liebe Freunde, "...
Guten Morgen liebe Freunde, " Kinder vertrauen instinktiv...
Hypnose Stuttgart - 22. Okt, 07:10
Guten Morgen liebe Freunde, "Freude,...
Guten Morgen liebe Freunde, "Freude, Wertschätzung...
Hypnose Stuttgart - 21. Okt, 04:41
Guten Morgen liebe Freunde, "...
Guten Morgen liebe Freunde, " Es gibt Augenblicke,...
Hypnose Stuttgart - 20. Okt, 05:39
Guten Morgen liebe Freunde, "Aus...
Guten Morgen liebe Freunde, "Aus unserer eigenen Erfahrung...
Hypnose Stuttgart - 18. Okt, 05:39
Guten Morgen liebe Freunde, "Im...
Guten Morgen liebe Freunde, "Im wahren Sinne reich...
Hypnose Stuttgart - 16. Okt, 05:41

Suche

 

Status

Online seit 1836 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 22. Okt, 07:10

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB


Profil
Abmelden
Weblog abonnieren