...

Guten Morgen liebe Freunde,

"Das Machtgefühl, das wir verspüren, wenn wir das Leben nur schwarz sehen, verhindert jede angenehme, positive Lebenserfahrung. "

gerade wenn ich da an das arbeiten denke. Und sehe wie oft ich da negative Gedanken habe. Mir mein Job in vielen Situationen stinkt. und doch weiß ich da um den Grundsatz mein Leben nach seinen Bedingungen zu leben und nicht nach meinen. Mein Eigenwille hat mich viel zu oft in die Irre geleitet.
Nein ich kann mich dann an solchen Sachen ergötzen. Ich denke was für ein Geschenk es heute ist arbeiten gehen zu dürfen. Weil ich Gesund bin, keine Naturkatastrophe es verhindert, ich nicht wegen Krieg nicht arbeiten kann.
Dann wird mir ganz schnell bewusst was für einen Wert meine Arbeit hat. Ich werde Dankbar und kann das ganze viel leichter tragen.
Ja Positive Gedanken ziehen positive Handlungen nach sich. Ich bin da und das was ich vor ein paar Monaten gedacht habe. Oft bin ich eben durch Gedanken auch Schöpfer meiner Realität.
In diesem Sinne denke ich heute Positiv über mein leben und meine Erfolge. Mir darf es mit allem GUT gehen.

Gruß Florian

14. September
Wenn ein Mensch sich negativem Denken hingibt, begeht er ein unaussprechliches Vergehen gegen sich selbst.
Maxwell Maltz

Negative Gedanken können eine ebenso zwanghafte Wirkung auf unser Leben haben wie die Sucht.
Das Machtgefühl, das wir verspüren, wenn wir das Leben nur schwarz sehen, verhindert jede angenehme, positive Lebenserfahrung. Manche von uns sagen sich: "Wenn ich das Schlimmste erwarte, kann ich nicht enttäuscht werden." Oder: "Wenn ich mich selbst schlecht mache, wird es kein anderer tun." Dieses Verhalten gleicht einer Autofahrt, bei der wir nur auf den Abfall am Straßenrand achten und nicht auf die Schönheit ringsum. Was wir sehen, mag Realität sein, jedoch nur ein sehr kleiner Ausschnitt davon.
Wer sich angewöhnt hat, negativ zu denken, für den ist es eine Frage des Mutes, es wieder aufzugeben. Das kann niemand an einem Tag schaffen. Ein Anfang kann jedoch darin bestehen, dass wir uns als Menschen sehen, die dem Leben gegenüber offener sind. Ein zweiter Schritt könnte sein, diese Offenheit vorsichtig an Kleinigkeiten auszuprobieren, ohne dass wir zu etwas verpflichtet wären.
Schließlich kommen wir an den Punkt, wo wir ein echtes Risiko eingehen und den Ausgang einer jeden Situation unserer Höheren Macht überlassen können.

Heute will ich mit optimistischen, positiven Gedanken experimentieren.
trust your soul and the power of intuition

http://www.hypnosezentrum-gassmann.info
http://www.online-hypnose.info
http://www.rauchfrei-stuttgart.info
http://www.abnehmen-stuttgart.info

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Guten Morgen liebe Freunde, "Unser...
Guten Morgen liebe Freunde, "Unser Tag wird reicher,...
Hypnose Stuttgart - 24. Sep, 07:17
Guten Morgen liebe Freunde, "Um...
Guten Morgen liebe Freunde, "Um als Mensch zu reifen,...
Hypnose Stuttgart - 23. Sep, 07:36
Guten Morgen liebe Freunde, "Heute...
Guten Morgen liebe Freunde, "Heute will ich bewusst...
Hypnose Stuttgart - 22. Sep, 05:15
Guten Morgen liebe Freunde, "Jeder...
Guten Morgen liebe Freunde, "Jeder erlebt hin und...
Hypnose Stuttgart - 21. Sep, 05:25
Guten Morgen liebe Freunde, "Heute...
Guten Morgen liebe Freunde, "Heute werfe ich alte...
Hypnose Stuttgart - 20. Sep, 05:49

Suche

 

Status

Online seit 1808 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 24. Sep, 07:17

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB


Profil
Abmelden
Weblog abonnieren